Präsenz-Ausbildung Malbegleitung

im intuitiven Malen mit Elementen aus der Kunsttherapie

Nächster Start Herbst 2024 in Abenberg Nähe Nürnberg

Werde Malbegleiterin!

Als Malbegleiterin begleitest du andere Menschen sich über ihren kreativen Ausdruck auf einer tieferen Ebene selbst zu entdecken. Du hältst den Raum, öffnest Türen zu unbewussten Bilderwelten, erforschst gemeinsam die Botschaften der entstandenen Bilder. Das Unbewusste darf über Farben, Formen und Symbole im Bild sprechen und du hilfst zu übersetzen.

Intuitives & kunsttherapeutisches Malen lädt dich ein aus den Tiefen deines Selbst heraus zu erschaffen und so in einen wertvollen Kontakt mit dir und deiner Kreativität zu treten. Der kreative Ausdruck bietet dir die Möglichkeit, dich spielerisch und frei zu erfahren und wieder in deine Kraft zu finden. Fernab von Leistungsdruck und Bewertung.

Empfangen und erlauben. Impulsen folgen und Farben fließen lassen. Deiner Intuition vertrauen und in deine kreative Schöpferkraft treten. Fühlen. Dir auf einer tiefen Ebene neu begegnen. In deine Kraft kommen.

Alles darf Ausdruck im Bild finden. Über das intuitive & kunsttherapeutische Malen verbindest du dich mit deinen unbewussten inneren Bildern, gibst ihnen Raum und Ausdruck und kannst so an Klarheit, Leichtigkeit und innerer Kraft gewinnen.

Das erwartet dich in der Ausbildung: 
1. Persönliches Wachstum

In dieser Ausbildung wirst du tief in deine innere Bilderwelt tauchen und deine dir noch unbewussten Bilder kennen und verstehen lernen. Über das Malen und Gestalten wirst du dir auf einer tiefen Ebene selbst begegnen. Veränderung und Heilung ist möglich. In zahlreichen Malbegleitungen führe ich dich zu deinen inneren Bildern, stelle dir Fragen und gebe Impulse.

 

2. Vielfältige Methodenvermittlung

Die Vermittlung und vor allem Durchführung vielfältiger kreativer Methoden mit Elementen aus der Kunsttherapie ist der Schwerpunkt der Ausbildung. Ich zeige dir zahlreiche kreative Methoden und Übungen, sowie vertiefende Aufgaben und wertvolle Impulse für deine Arbeit als Malbegleiterin. Elemente aus der Hypnose, der Gewaltfreien Kommunikation und weiteren Bereichen ergänzen dies.

3. Berufliche Verwirklichung

Diese Ausbildung ermöglicht dir, deine bisherige Arbeit mit kreativen Übungen und Elementen aus der Kunsttherapie zu ergänzen oder eine neue Richtung in deinem Leben einzuschlagen. Egal, wo du gerade stehst, die Ausbildung ermöglicht dir ein kraftvolles Fundament, um Malbegleitungen in Einzel- und Gruppen-Settings anzubieten und Menschen zurück in eine wertvolle Verbindung mit sich selbst zu führen.

Folge deiner Intuition!
Komme in deine Schöpferkraft und gehe für deine kreative Selbstverwirklichung los!

 

Die Bausteine der Ausbildung

Ich begleite dich an 7 Wochenenden achtsam und liebevoll durch deine kreativen Prozesse und zeige dir zahlreiche Methoden und Übungen. Ich unterstütze dich dabei ein kraftvolles Fundament für deine kreative Selbstverwirklichung zu erschaffen, so dass es dir möglich ist, nach der Ausbildung Gruppen-Kurse und/oder Einzelsitzungen anzubieten. Du arbeitest hierbei beratend und nicht therapeutisch. 

Neben den Ausbildungswochenenden steht dir außerdem ein online-Mitgliederbereich zur Verfügung, so dass du dir auch zwischen den Präsenzterminen Impulse zum Malen holen und deine Prozesse vertiefen kannst.

Präsenz-Termine

Es gibt 7 Präsenz-Termine, die das Herzstück und Fundament dieser Ausbildung bilden. Diese Wochenenden liegen mir sehr am Herzen und wir tauchen gemeinsam tief hinein in deine Bilderwelt. Die Energie der Gruppe und der Austausch mit den anderen Frauen wirken auf ganzer Ebene unterstützend & heilsam.

j
Methoden-Vermittlung

Die Vermittlung und vor allem Durchführung vielfältiger kunsttherapeutischer & kreativer Methoden ist der Schwerpunkt der Ausbildung. Ich führe dich mit Meditationen, Atem- und Körperübungen in verschiedene Themen ein und begleite dich achtsam durch deine Prozesse.

Monats-Reflexion

Mit einem monatlichen Rückblick in Form eines Berichts reflektierst und vertiefst du deine Erfahrungen und Erkenntnisse eines Themas deiner Wahl noch einmal. So kann ich dir gezielt Feedback, Tipps und weitere Impulse mit auf deinem Weg geben.

v
e-Learning-Bereich

Es gibt einen e-Learning-Bereich mit vielen weiteren Videos. So kannst du auch zwischen den Präsenzwochenenden malen und Inhalte vertiefen. Außerdem gibt es Aufzeichnungen von Live-Calls mit anderen Künstlerinnen, so dass du weitere Herangehensweisen & Methoden kennenlernst. 

Ausbildungsunterlagen

Du erhältst ein umfangreiches und ausführliches Skript, in denen ich alles in der Ausbildung vermittelte zur Verfügung stelle. Sei es Theorie, vertiefende Fragen zur Selbstreflexion, wichtige Informationen zum Einsatz der Methoden, Buchempfehlungen, usw.

Austausch

In der geschlossenen Facebook-Gruppe kannst du deine Bilder posten, über deinen Prozess berichten, Fragen stellen und dir jederzeit Feedback, Unterstützung & Inspiration holen. Die Facebook-Gruppe steht dir auch nach Ende der Ausbildungszeit weiter zur Verfügung.

Bereit für deinen kreativen Weg?
In diesen 7 Monaten der intensiven Selbsterfahrung schaffst du dir ein kraftvolles Fundament für deine kreative Selbstverwirklichung. Nach dieser Ausbildung bist du fähig Gruppen-Kurse und/oder Einzelsitzungen im Intuitiven Malen anzubieten. Wichtig für dich zu wissen, ist, dass du hierbei nicht therapeutisch, sondern unterstützend und beratend arbeitest.
Inhalt & Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung umfasst eine vielfältige Vermittlung kunst- und kreativtherapeutischer Techniken ergänzt mit zahlreichen Meditationen & Visualisierungsübungen sowie kraftvollen Elementen aus der Hypnose & der Gewaltfreien Kommunikation.

Die Ausbildung zur Malbegleiterin ist nicht nur eine Ausbildung, sondern ein tiefgehender und transformativer Selbsterfahrungsprozess. Neben den Präsenz-Wochenenden gibt es einen e-Learing-Bereich mit Videos zur Vertiefung der Inhalte und weiteren Meditationen und Bildaufgaben.

Es handelt sich um keine therapeutische Ausbildung.

Die Ausbildung kann berufsbegleitend gemacht werden.

Die nächste Ausbildung startet voraussichtlich im November 2024 in Abenberg (30 Mintuen von Nürnberg entfernt).

Termine:

1. Präsenz-Wochenende:

2. Präsenz-Wochenende:

3. Präsenz-Wochenende:

4. Präsenz-Wochenende:

5. Präsenz-Wochenende:

6. Präsenz-Wochenende:

7. Präsenz-Wochenende:

Die Präsenztermine finden Samstags von 10.00 – ca. 17.30 Uhr und Sonntags von 09.00 – ca. 13.30 Uhr statt.

Ausbildungsort: in meinem Malraum, Dorfstraße 3, 91183 Abenberg-Dürrenmungenau

Im Malraum befindet sich ein Küchenzeile, die du benutzen kannst.

Übernachtungsmöglichkeiten: Landgasthof Dorschner oder Pension Rezatgrund in Windsbach

Investition: 2900 € | Ratenzahlung ohne Aufpreis möglich

Voraussetzung & Ziel der Ausbildung
Es werden keine speziellen Vorkenntnisse benötigt und vorausgesetzt. Damit die Ausbildung für dich jedoch eine wertvolle und erhebende Erfahrung wird, solltest du Freude und Neugierde an kreativen Prozessen mitbringen und offen sein für eine ehrliche & aktive Auseinandersetzung mit dir selbst. Außerdem solltest du psychisch stabil sein, um durch mögliche Veränderungs- und Heilungsprozesse vertrauensvoll durchzugehen. Ziel der Ausbildung ist, dass du fähig bist, Malbegleitungen anzubieten und/oder es als wertvolle Ergänzung für deine Arbeit zu nutzen. Wichtige Anmerkung: Es handelt sich um keine Psychotherapie und du arbeitest NICHT therapeutisch!

AUF EINEN BLICK

  • über 20 verschiedene kunst- und kreativtherapeutische Methoden; Übungen aus der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg und der Hypnose
  • Liste mit Materialempfehlungen
  • zahlreiche kreative Übungen
  • zahlreiche Meditationen als Audio-Datei und in schriftlicher Form
  • Buchempfehlungen zur Vertiefung der Inhalte
  • Unterstützung zwischen den Präsenz-Wochenenden in der geschlossene Facebook-Gruppe
  • zusätzlich einen online-Mitgliederbereich mit weiteren Methoden und Übungen zur eigenständigen Vertiefung
  • Aufzeichnungen von Live-Calls mit anderen Künstlerinnen & Therapeutinnen zu spannenden Themen
  • nach Abschluss der Ausbildung erhältst du ein Zertifikat, das dich befähigt als Malbegleiterin zu arbeiten

 

Über mich

Mein Name ist Isabel, ich bin Künstlerin & Kunsttherapeutische Beraterin. Meine Vision ist es, Frauen dabei zu unterstützen sich über den kreativen Ausdruck selbst zu erfahren, sich über ihre unbewussten Bilder bewusst zu werden, um sich so in ihrem ganzen Sein liebevoll anzunehmen, ihren Wert anzuerkennen und aus ihrer Kraft zu leben.

Bist du bereit dich über das Malen auf einer tiefen Ebene selbst zu erfahren? Und bist du bereit, die Basis für deine kreative Selbstverwirklichung zu erschaffen? Um Menschen dabei zu unterstützen, die Kraft ihrer inneren Bilder für sich zu nutzen und ihr kreatives Potenzial zu leben?

Das sagen Andere

Lies dir hier die Erfahrungen ehemaliger Teilnehmerinnen durch.

Die Ausbildung zur Malbegleiterin ist für mich ein absolutes Geschenk. Bezeichnenderweise habe ich mich von dem Angebot sehr intuitiv berühren lassen und mich selbst darauf eingelassen, ohne es zu zerdenken – mit ganz viel Lust, Neugier und Vorfreude. Enttäuscht wurde ich keineswegs: Ich bin jedes Mal, wenn ich den Mal- und anschließenden Reflexionsprozess durchlaufe, wieder von Neuem überrascht über die unerwartete Fülle, Verbundenheit und das zuvor verborgene Wissen über mich und mein Leben, das meine Bilder mir schenken. Ich habe immer gerne gemalt, aber ich habe jetzt herausgefunden, dass ich im Malen wirklich zu mir kommen kann, bei mir sein, Ruhe finden, mich dem Prozess hingeben, so wie mir das nur bei wenigen Tätigkeiten gelingt. Für diese Entdeckungen der letzten Wochen bin ich unglaublich dankbar – insbesondere natürlich Isabel, die mit ihrer einfühlsamen Art und ihrem fundierten Erfahrungsschatz den Rahmen für diese Prozesse stark hält.

Lisa D. | Mai 2022

Isabel hat einen wundervollen Raum der Selbstliebe und Geborgenheit geschaffen, in dem wir unsere innere Welt der Bilder und die vielen Wege, diese Welt zu erkunden, kennenlernen durften. Sie hat mir viele Tools an die Hand gegeben, mit dem Ich das Intuitive Malen nicht nur zu meiner Kraftquelle, sondern auch vieler weiterer Menschen machen kann. Ich will einfach DANKE sagen für alles!

Miriam B. | Juli 2022

Die Ausbildung bei Isabel war eine große Bereicherung. Jeden Monat habe ich mich auf die gemeinsamen Treffen, auf die neuen Inhalte, die Aufgaben und den Austausch mit allen Teilnehmerinnen gefreut. Isabels Art die Techniken und Malaufgaben zu vermitteln ist sehr angenehm. Ich freue mich sehr auf weitere Kurse mit Isabel. Vielen Dank für die wunderbare Zeit!

Agata E. | Juli 2022

Ich habe die Ausbildung zur Malbegleiterin im Intuitiven & Kunsttherapeutischen Malen bei der lieben Isabel gemacht. Ich war in der ersten Ausbildungsrunde und wusste somit nicht genau was auf mich zukommt, jedoch habe ich es kein Stück bereut diese Ausbildung gemacht zu haben.
Es war so eine wundervolle Selbsterfahrung, die mich in meinem ganzen Sein weiter gebracht hat. Sie hat mich gestärkt, mir meine Ressourcen aufgezeigt, mir gezeigt wer ich bin und wo ich her komme und vor allem auch, wo ich hin will. Ich möchte diese Erfahrung einfach nicht missen.
Isabel hat die Ausbildung mit ganz viel Liebe und mit ihrer ganz einfühlsamen Art gestaltet. Ich habe mich immer gut aufgehoben gefühlt und habe immer einen guten Rat erhalten, wie wir uns z.B. bei der Bildbesprechung verhalten sollen oder wo wir dann besser tiefer gehen sollten etc.
Die Präsenzwochenenden waren immer ganz wundervoll und der Austausch in der Gruppe war wirklich Gold wert. Ich will diese Erfahrung nicht missen und danke liebe Isabel, dass du hier losgegangen bist für diese Ausbildung.

Jana B. | Juli 2022